Fahrzeugkomponenten

Lacke für Fahrzeugkomponenten

Wörwag beliefert Automobilbauer und deren Zulieferer weltweit mit Lacken für Fahrzeugkomponenten

Wir mischen rund um's Fahren

Viele Bauteile eines Fahrzeugs sind beschichtet. Und theoretisch könnte jeder Lack von Wörwag stammen. Beschichtet werden aber nicht nur Karosserie- und Kunststoff-Anbauteile für außen. Die Palette an lackierten Komponenten im und am Fahrzeug ist groß: vom Bremssattel über BremsscheibenBlenden und Leisten bis zu Heckrollos und sonstigen Aufbauten.

Im Bereich der Fahrwerkskomponenten bei Gelenkwellen, Federn und Stoßdämpfern oder im Motorraum kommen Systeme aus Pulver- und Flüssiglacken zum Einsatz. Durch Spezialprodukte erfüllen wir besondere Kundenwünsche mit besonderen Anforderungen und individuellen Lösungen. Aber nicht nur auf vier Rädern ist unser Lack stark und schön. Auch die vielfältigen Anforderungen und geforderten Beständigkeiten bei Zweirädern umfahren unsere Lacke elegant. Funktionale und dekorative Beschichtungslösungen werden auch für Motorräder genutzt.

Worin sind wir stark?

  • Langjährige Erfahrung im OEM- und TIER-Bereich mit entsprechenden Freigaben
  • Große Variabilität und Bandbreite unserer Produkte
  • Sehr gute mechanische Eigenschaften wie Kratzfestigkeit und Steinschlagschutz
  • Sehr gute Temperatur-, Licht- und Witterungsbeständigkeit
  • Gute Beständigkeit gegen Öl, Bremsflüssigkeit und Felgenreiniger
  • Große Farbtonvielfalt
  • Kundenspezifische Lösungen

In erster Linie zum Schutz gegen vielfältige Umwelteinflüsse und Korrosion, die einen Funktionsverlust oder eine deutliche Minderung der geforderten Eigenschaften bewirken würden. Neben der optischen Aufwertung des Bauteils trägt eine Verbesserung der Oberflächeneigenschaften zur verbesserten Teilequalität und einer längeren Lebensdauer bei.

Zunehmend wichtiger wird im Markt für Fahrzeugkomponenten das Thema Individualisierung. Individuelle Farbakzente unterstreichen die Persönlichkeit der Dinge.

Das Auge fährt mit – und staunt mit. Viele Sportwagen entscheiden sich für ausgewählte Farben der Bremssattel, um Modellreihe und Ausstattungsmerkmal deutlich sichtbar zu kennzeichnen. Die Farbe soll Dynamik und Sportlichkeit des Autos unterstreichen. Sie ist aber nicht nur ein Blickfang, sondern eine besonders ungewöhnliche Erweiterung des harmonischen Zusammenspiels zwischen Wagenfarbe, Felge und Bremse.

Es kommen verschiedene Flüssig- und Pulverlacksysteme zum Einsatz, die die geforderten Eigenschaften der jeweiligen Oberfläche erfüllen. Dies sind zum Beispiel unsere Pulverlacke W851 für Bremssattel und W841 für Zierleisten sowie Dachreelings. Das Spezialprodukt W110 wird zum Schutz für Bremsscheiben genutzt und nicht zu vergessen unser Flüssiglack R4220 für Blenden und Leisten.

Wir bieten für alle Bauteile im Interieur und Exterieur passende Beschichtungslösungen an. Und wenn es die passende Lösung noch nicht gibt, dann finden wir diese gemeinsam mit unseren Kunden. Wenn Sie eine spezielle Lösung suchen, kontaktieren Sie uns direkt hier.

Wir verkaufen nicht einfach nur Lack, wir bieten ein Rundum-Paket. Dazu gehört neben dem Verkauf unserer Produkte die intensive Beratung im Vorfeld, die Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Lackieranlagen sowie die gemeinsame Weiterentwicklung künftiger Verbesserungen. Dafür stehen unsere Anwendungstechniker vor Ort zur Verfügung. Sie garantieren den Support an der Lackieranlage, vor allem aber den direkten Draht zu Entwicklung und Produktion bei Wörwag.

Wir haben das Ohr immer nah an unseren Kunden. Wir kümmern uns um notwendige Prüfungen und greifen auf unser akkreditiertes Prüflabor zurück. Nicht zuletzt sind wir immer da, wo Sie uns brauchen. Produktionsstandorte auf der ganzen Welt und internationale Ansprechpartner unterstreichen unseren Anspruch: in Stuttgart daheim, aber in der Welt verwurzelt.

Unsere Produkte

Lackfolie Wasserabweiser
Fahrzeugkomponenten